WB 221   Führzügel-WB


Beim Führzügel-Wettbewerb wird das Pferd mit seinem Reiter von einer mindestens
14jährigen Person im Schritt und Trab nach Weisung des Richters geführt - allerdings
mehr begleitend als lenkend!! .

Das Leichttraben sowie kleine Bewegungsaufgaben können gefordert werden.

Ausrüstung Pferd: Der Führstrick ist am Trensenring befestigt.

Ausrüstung Reiter: angemessene Reitkleidung (im Normalfall helle Hose, dunkles
Oberteil wie Pulli oder schwarze Weste auf z. B. weißem Pulli/Bluse), Reitstiefel oder
Stiefeletten mit Chaps, Reitkappe -  keine!! Gerte

Ausrüstung des Pferdebegleiters: Handschuhe, festes Schuhwerk, Kleidung der des
Reiters angepasst.

 

Nähere Einzelheiten findet ihr in  der WBO 2013.