10.11.2015  Der große Sandplatz ist ab sofort wegen des Laubfalls gesperrt

Das kleine Dressurviereck neben der Reithalle ist bereits mit Netzen ausgelegt und kann dementsprechend nicht mehr beritten werden.

Wegen des z. Z. massiven Blattfalls ist jetzt das komplette große Sandviereck für jegliche Nutzung gesperrt!

Sobald die Bäume ALLE Blätter abgeworfen haben, werden wir - gutes Wetter vorausgesetzt - relativ schnell einen Blatthark-Termin veröffentlichen, bei dem mit hoffentlich recht vielen fleißigen Helfern alle Blätter vom gesamten Viereck geblasen/geharkt werden. Danach kann der Sandplatz den ganzen Winter (wenn es dann nicht gerade stark friert oder schneit) beritten werden.